Portionen 2 4 6 8 10

Flammkuchen

Zutaten

150 g Zwiebeln
150 g Weizenmehl, glatt
90 ml Wasser
60 g Speck
60 ml Sauerrahm
60 g Creme Fraiche
30 ml Maiskeimöl
2 g Salz
Muskatnuss

Zubereitung

Mehl, Öl, lauwarmes Wasser und 1 g Salz zu einem Teig kneten. Backofen auf 250 °C vorheizen. Geschälte Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Speck in kleine Würfel schneiden. Sauerrahm und Creme Fraiche verrühren und mit 1 g Salz sowie Muskatnuss würzen.

Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche den Teig 1 mm dünn ausrollen, sodass je 2 Portionen ein Backblech mit Backpapier zur Gänze bedeckt wird. Den Teig mit der Mischung aus Sauerrahm und Creme Fraiche bestreichen. Zwiebeln und Speck auf dem Flammkuchen verteilen. Jeweils nur ein Flammkuchen in den Ofen geben und 12 min backen.

Zubereitungszeit: 30 min
Flammkuchen
Zu Menü hinzufügen