Linzerschnitten

Zutaten

400 g Weizenmehl, glatt
400 g Mandeln, gerieben
250 g Staubzucker
250 g Ribiselkonfitüre, passiert
250 g Butter
10 g Backpulver
4 Eidotter
1 g Zimt, gemahlen
1 g Nelken, gemahlen

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf Ribiselkonfitüre und ein Eidotter zu einem Teig kneten. Zwei Drittel des Teigs auf einem Backpapier ausrollen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig mit Ribiselkonfitüre bestreichen. Den Rest des Teigs 5 mm dünn ausrollen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Teigstreifen im Abstand von 2 cm auf die Konfitüre legen. Eine zweite Lage Streifen 90 ° gedreht zur ersten Lage auflegen. Eidotter verschlagen und die Teigstreifen damit bestreichen.

Bei 180 °C 45 min backen und anschließend in Schnitten schneiden.

Zubereitungszeit: 1 h, 30 min
Linzerschnitten
Von Menü entfernen